Margin call

Der Abruf der Kreditnachdeckung wird auch „margin call“ bezeichnet.

Tipps an Banken und deren Mitarbeiter:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Kreditnehmer die margin call erhalten hat.
  2. Verlangen Sie von den Bankmitarbeitern konsequentes Verhalten; oft wollen diese Kunden nicht verlieren und nehmen eine Position zwischen Bank und Kunden ein; dies ist ein Nährboden für spätere Schadenersatzforderungen des Kunden.
  3. Ist der Bankmitarbeiter einem Klientenwunsch auf zB Fristverlängerung, reduzierter Nachdeckung usw. nachgekommen, sollte dies schriftlich nachdokumentiert werden.
  4. Kommt dem Verhalten des Bankmitarbeiters die vertrauensbegründende Wirkung einer Nachdeckungstundung zu und wird dem Ansinnen bankintern nicht stattgegeben, so sollte vorsichtshalber die Nachdeckungsfrist erstreckt und ein weitergehender margin call ausgesprochen werden.

Tipps an Kreditnehmer:

  1. Oft kommen Bankmitarbeiter dem Kunden in den einem margin call nachfolgenden Telefongespräch entgegen oder beschwichtigen. Denken Sie daran, dass das Bankgewerbe ein bewilligungspflichtiges Gewerbe ist und daher bestimmte, dem Risikomanagement dienende Abläufe, wozu auch Kreditnachdeckung zählt, Automatismen sind, die ein Kundenberater nicht alleine ausser Kraft setzen kann.
  2. Fordern Sie deshalb bei einem Entgegenkommen vom Bankmitarbeiter die schriftliche und rechtsgültig unterzeichnete Bestätigung, dass er Ihnen die Nachdeckungsfrist erstreckt und/oder den Nachdeckungsumfang reduziert hat und wie die geänderten Bedingungen aus dem margin call neu lauten.
  3. Solange Sie die Bestätigung gemäss Ziffer 1 nicht erhalten haben, müssen Sie sich vorsichtshalber am Inhalt des ursprünglichen margin calls orientieren, machen doch Bankmitarbeiter zur Kundenerhaltung und aus falschem Einfühlungsvermögen telefonische Eingeständnisse, die sie bei ihren Vorgesetzten nachher nicht durchsetzen können; eine Nachkommunikation unterlässt der Bankmitarbeiter in der Regel aus verschiedensten Gründen (Loyalität, Gefahr der Annahme einer Nachdeckungs-Stundung trotz zwischenzeitlich gesunkener Kurse usw.).

Drucken / Weiterempfehlen: