Verwendungszweck

Der Kreditvertrag bestimmt, ob die Mittelverwendung zweckgebunden ist oder nicht.

Üblicherweise dienen die Kreditmittel der Liquidität für den Erwerb von Wertschriften.

Dank der unkomplizierten Besicherungsmöglichkeit kennt die Bankpraxis auch weitere Mittelverwendungszwecke wie die Finanzierung von M&A-deals, management buyouts, Betriebskredite, Zusatzsicherheiten für Hypothekarkredite uam.

Drucken / Weiterempfehlen: